EINBAU Side by Side Kühlschrank

Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.

Einbau Side by Side Kühlschrank

 

Side by Side Kühlschrank Einbau
Side by Side Kühlschrank Einbau

 

Wie integriere ich einen amerikanischen Kühlschrank in die Küchenzeile?

Meistens passt ein amerikanischer Kühlschrank nicht genau in die Küchenwand, denn die Mehrheit der Küchenschränke hat eine Tiefe von 60 cm. Ein amerikanischer Kühlschrank hat eine Tiefe ab 70 cm und steht also etwas heraus. Die extra Zentimeter sind sowieso notwendig, denn sonst würden die Türen nicht richtig aufgehen. Es gibt zwei verschiedene Einbauweisen:

Möglichkeit 1: Einbau bis zum Korpus

Korpustiefe ist die Tiefe eines Kühlschrankes bis zur Tür (ohne Tür). Dieses Maß wird hantiert, weil beim Einbau eines amerikanischen Kühlschrankes die Tür etwas heraussteht (außerhalb der Nische). Wenn Sie den Kühlschrank bis zum Korpus einbauen, dann ist nur die Front und die Seite der Tür sichtbar, der schöne Teil des Schrankes also, der aus rostfreiem Stahl hergestellt wurde. Die Türen befinden sich außerhalb der Küche, so dass die Türen maximal geöffnet werden können.

Möglichkeit 2: Parallel mit der Küche

Sie können den Kühlschrank auch parallel zum Küchenschrank einbauen. Dafür bräuchten Sie aber einen Einbausatz. Für alle General Electric Kühlschränke gibt es einen Einbausatz, den FIF-Serie. Das ist ein Set mit Profilen aus rostfreiem Stahl, Schwarz, Matt Schwarz oder in RAL Farben Pulver beschichtett. Ein Profil (mit einer Breite von ca. 5 cm) bringen Sie um den Kühlschrank herum an und das andere Profil ist für die Befestigung an der Küche Wand. Die zwei Profile ‚fallen ineinander‘, damit der Anschluss (nahezu) perfekt ist. Sie sehen nur die Front und an den Seiten eine Nische mit darin rostfreiem Stahl oder eine Farbe (5cm). Anhand dieses Einbausatzes können Sie die Türen auch völlig öffnen.Man kann also einen Side by Side Kühlschrank Einbau prima zwischen die Schränke einer (neuen) Küche einbauen.